17. April: Nimm mich mit Jesus!


Nimm mich mit Jesus, zum letzten Abendmahl!
Dass ich mit dir dein letztes Fest auf Erden feiern kann.
Dass ich erleben darf, wie du dich ganz an die Menschen verschenkst und ihnen so dein ewiges Heil versprichst.

Nimm mich mit Jesus, auf den Ölberg!
Dass ich mit dir gemeinsam beten kann.
Dass ich dich in deiner Angst ganz fest in meinen Armen halten und dir den Angstschweiß von deiner Stirn wischen kann.

Nimm mich mit Jesus, auf deinen Kreuzweg!
Dass ich wie ein unsichtbarer Schutzmantel um dich herum deine Schmerzen lindern kann.
Dass ich mit dir deine Schmerzen teile.
Dass ich dir erzählen kann, dass all dein Leiden nicht umsonst ist.

Nimm mich mit Jesus, auf dein Kreuz!
Dass ich mich in deine für die Welt weit ausgebreiteten Arme werfen kann.
Dass ich dir von Gott erzählen kann, damit du die Schmach und den Spott der anderen nicht hörst.

Nimm mich mit Jesus, in dein Grab
Dass ich bei dir sein kann und du nicht alleine bist, wenn du die Dunkelheit des Todes erlebst.
Dass ich dich trösten und dir versprechen kann, dass du nicht im Dunkeln des Todes bleiben wirst.

Nimm mich mit Jesus, zur Auferstehung!
Dass ich mit dir gemeinsam die Herrlichkeit unserer Vaters erblicken darf!
Dass ich mit dir gemeinsam die unendliche Liebe Gottes erfahren darf!
Dass ich mit dir gemeinsam das ewige Leben geschenkt bekomme!

Sabina Pfeiffer, Wien

Am Dienstag, den 16. April, war die Autorenangabe unter dem Impuls nicht korrekt. Die richtige Angabe lautet:
aus: Wolfgang Metz, die liebe CHRISTI drängt uns. Gedichte. © Echter Verlag Würzburg 2015, S. 33.


Den "Virtuellen Fastenkalender" finden Sie auch in der App "Gott offen" unter Gebete – Kirchenjahr – Fastenzeit.
Die App ist kostenlos für iOS in Apples App Store als auch für Android im google Play Store verfügbar.



Logo Fastenkalender

IMPRESSUM:
Inhaber und Herausgeber: Kolpingwerk im Erzbistum Köln e. V., Präses-Richter-Platz 1a, 51065 Köln
Redaktion: Dr. Tobias Kanngießer


Sie erhalten diese E-Mail, weil Ihre E-Mail-Adresse auf der Seite www.fastenkalender-koeln.de eingetragen wurde. Sollten Sie sich abmelden wollen, so schicken Sie bitte diese E-Mail mit dem Betreff "Abmeldung" zurück.