10. April: "Wie Sie wohl ungeschminkt aussehen?"


"Wie Sie wohl ungeschminkt aussehen?" – Diese Frage stellte mir jüngst eine Frau, mit der ich nur per Mail
Kontakt hatte und der ich an den Karnevalstagen vorgestellt wurde. Kurze Zeit später hatten wir wieder Mailkontakt
und darin stellte sie mir die Frage. Selbst wenn ich jeden Tag ungeschminkt aus dem Haus gehe, so trage ich doch
– metaphorisch gesehen – in vielen Situationen Make-up oder eine Maske. Das mache ich, weil ich in diesen
Situationen eine bestimmte Rolle spiele: im Supermarkt, bei Kolleginnen und Kollegen, in der Familie, bei Freunden ...
Ich passe meine Mimik, mein Verhalten, meine Sprache den jeweiligen Situationen an. Auch scheint es klug zu
sein, nicht in allen Gesprächen meine Emotionen voll und ganz zu zeigen und hinter eine Maske zu verbergen.
Menschen, die mir sehr nahestehen, trete ich ungeschminkt gegenüber. Ich muss kein Make-up, keine Maske tragen.
Und vor allem kann ich es nicht, so sehr ich mich auch bemühe. Sie kennen mich so gut, dass es mir sehr schwer
gelingt, meine Emotionen zu verbergen, und mein wahres Gesicht nicht zu zeigen.
Wenn mich schon Freunde so gut kennen, wie mag es dann erst mit Gott sein? Ich brauche mich gar nicht erst vor
den Spiegel zu stellen, um Schminke aufzutragen. Er kennt mich so viel besser als meine Freunde und manchmal auch als
ich mich selbst. Mit dem Wissen seines unbedingten "Ja" zu mir ist diese Erkenntnis in keinster Weise bedrohlich
– im Gegenteil, sie beruhigt mich: So sein zu dürfen wie ich bin, wie es mir grad geht – und bedingungslos geliebt zu sein.

Tobias Kanngießer, Köln


Den "Virtuellen Fastenkalender" finden Sie auch in der App "Gott offen" unter Gebete – Kirchenjahr – Fastenzeit.
Die App ist kostenlos für iOS in Apples App Store als auch für Android im google Play Store verfügbar.



Logo Fastenkalender

IMPRESSUM:
Inhaber und Herausgeber: Kolpingwerk im Erzbistum Köln e. V., Präses-Richter-Platz 1a, 51065 Köln
Redaktion: Dr. Tobias Kanngießer


Sie erhalten diese E-Mail, weil Ihre E-Mail-Adresse auf der Seite www.fastenkalender-koeln.de eingetragen wurde. Sollten Sie sich abmelden wollen, so schicken Sie bitte diese E-Mail mit dem Betreff "Abmeldung" zurück.