21. März: immer einen schritt voraus


in der verlassenheit meines menschseins
lässt DU mich nicht allein
wirst mensch

in der sorge meines alltags
hast DU mitleid mit mir
machst mich satt

in den stürmen meiner lebendigkeit
gehst DU nicht vorüber
nimmst mir meine angst

in der blindheit meiner kurzsichtigkeit
hast DU erbarmen mit mir
gibst mir eine neue sicht

im dunkel meines todes
wartest DU schon auf mich
führst mich zu DIR

egal wo ich auch stehe
Du bist schon da
bist immer einen schritt voraus

aus: Wolfgang Metz, die liebe CHRISTI drängt uns. Gedichte. © Echter Verlag Würzburg 2015, S. 64.


Den "Virtuellen Fastenkalender" finden Sie auch in der App "Gott offen" unter Gebete – Kirchenjahr – Fastenzeit.
Die App ist kostenlos für iOS in Apples App Store als auch für Android im google Play Store verfügbar.



Logo Fastenkalender

IMPRESSUM:
Inhaber und Herausgeber: Kolpingwerk im Erzbistum Köln e. V., Präses-Richter-Platz 1a, 51065 Köln
Redaktion: Dr. Tobias Kanngießer


Sie erhalten diese E-Mail, weil Ihre E-Mail-Adresse auf der Seite www.fastenkalender-koeln.de eingetragen wurde. Sollten Sie sich abmelden wollen, so schicken Sie bitte diese E-Mail mit dem Betreff "Abmeldung" zurück.